Centre d’accueil pour jeunes Fouhren

Overview

Wohn- und Betreuungseinrichtung für 17 Jugendliche inklusive Tagesbetreuung für nicht ansässige Jugendliche. Betreiber des Hauses ist ARCUS Luxemburg.

Passivhausbauweise mit Fotovoltaik, Warmwasserkollektoren, solare Luftabsorber zum Betreiben der Wärmepume mit Überschuss in Eisspeicher. Ziegelbauweise mit Mineralwolldämmung, Schiefereindeckung und traditionneller Kratzputzfassade.

Devis 8 340 000€

Volume construit 6400 m3

Surface utile 1946 m2

Début études: juin 2015

Projet APS: avril 2016

Présentation APD  23 september 2016

Début chantier: septembre 2018


Lieu d'exécution
Fouhren
Date de réalisation
2018
© HBA